Arthrofibrose

Schmerzhafte Bewegungseinschränkung durch Narbenbildung im Gelenk z. B. nach einem Kapsel-/Bänderriss im Bereich der verletzten Struktur (lokalisierte Arthrofibrose) aber auch generalisiert mit einer diffusen entzündlichen Schrumpfung des Gewebes mit Verklebungen und Vernarbungen (generalisierte Arthrofibrose).